Festkleider große Größen Festkleider für Kids Festkleider zur Hochzeit Festkleider lang Festkleider für Brautmutter Festkleider für Baby Festkleider für Teenager Festkleider für Kleinkinder Festkleider Umstandsmode Festkleider günstig Festkleider online Festtagskleider Baby Festtagskleider große Größen
Startseite Festkleider zur Hochzeit

Festkleider zur Hochzeit




Festkleider zur Hochzeit

Festkleider für Hochzeiten

Zur großen Freude über die unverhoffte Einladung zur Hochzeit kommt recht schnell die Frage, was soll man nur anziehen. Männer können diese Frage in der Regel sehr schnell beantworten, denn ihre festliche Kleidung besteht aus einem Anzug, einem passenden Hemd und einer ebensolchen Krawatte. Diese ändert sich nur, wenn das Brautpaar eine Themenhochzeit feiern möchte, das heißt, alle Gäste sollen eine bestimmte Farbe tragen oder es wird eine Mittelalterhochzeit gefeiert.

Ist eine derartige Kleiderordnung nicht zwingend vorgeschrieben, haben Männer nur wenige Möglichkeiten zum Variieren.

Damen haben bei der Wahl ihres Festkleides für eine Hochzeit schon einiges mehr zu bedenken. So spielt zum Beispiel die Jahreszeit eine nicht unerhebliche Rolle. Wird vielleicht eine Stola oder gar eine Jacke benötigt, weil es jahreszeitlich bedingt sehr kalt sein könnte. Als Kleid wählt man in der Regel ein Abendkleid. Dies sollte unbedingt zum Anlass passen und entsprechend hochwertig sein. Erlaubt ist was gefällt, allerdings kann man mit einer allzu aufwendig gearbeiteten Robe der Braut die Schau stellen, doch wer möchte dies schon. Daher ist es empfehlenswert im Vorfeld die Braut zu fragen, ob sie ein aufwendig gearbeitetes oder ein eher schlichtes elegantes Brautkleid trägt. Abendkleider werden in einer breiten Auswahl vor allem im Internet angeboten. Darüber hinaus kann man natürlich bei Katalogversendern oder in Festmodengeschäften fündig werden. Frauen, die große Größen, Kurz- bzw. Langgrößen tragen, werden ebenfalls im Internet fündig werden, denn zahlreichen Online-Händler haben sich nur auf sie und ihre mehr oder weniger großen „Probleme“ konzentriert. Bei der Farbauswahl kann Frau sich getrost an der aktuellen Mode orientieren. Lediglich Schwarz als Farbe der Trauer sollte man besser meiden. Ähnlich verhält es sich mit den Farben Weiß oder Creme, denn diese sind der Braut vorbehalten.

Manche Frauen möchten kein Kleid oder Kostüm tragen, sie können zu einem edlen Hosenanzug greifen, auch sie werden in einer breiten Auswahl im Handel angeboten. Auch eine Kombination aus festlicher Blusenjacke mit Top und edler Hose ist vorstellbar. Denn nur wer sich in seiner Kleidung wohlfühlt, kann die Einladung bzw. die Hochzeit wirklich genießen und sich ehrlich mit dem glücklichen Brautpaar freuen.


Home: Festkleider Hochzeit | Impressum | Disclaimer